Browsed by
Kategorie: Instrumentelles Stressmanagement

Instrumentelles Stressmanagement

Zeitplanung, Prioritäten setzen, Fort- und Weiterbildung, u.a. sind Bestandteile des instrumentellen Stressmanagements.

Instrumentelles Stressmanagement

Instrumentelles Stressmanagement

Hier geht’s den Stressauslösern an den Kragen! Instrumentelles Stressmanagement setzt bei den Stressauslösern (auch Stressoren genannt) an. Bei dieser Art des Stressmanagements geht es darum, die stressauslösenden Faktoren so weit wie möglich zu reduzieren oder bestenfalls sogar komplett auszuschalten. Stress entsteht unter anderem dadurch, dass ich das Gefühl habe, einer Sache nicht gewachsen zu sein. Dem kann ich aber etwas entgegen setzen! Um die Anforderungen einer Aufgabe oder einer Arbeitsstelle erfüllen zu können, ist eine bestimmte Sachkompetenz erforderlich. Die zugehörige…

Weiterlesen Weiterlesen